Bio-Fest beim Mochoritsch

Mochoritsch: Bio-Fest mit großem Bio-Markt

Beim Mochoritsch in Rückersdorf dreht sich Samstag und Sonntag alles um Bio.

Der Mochoritsch setzt immer stärker auf Bio: Die Landwirtschaft ist schon voll auf Bio umgestellt, das große Bio-Sortiment in den Gasthäusern in Rückersdorf, Griffen und Klopein wird durch die Austria Bio-Garantie zertifiziert. Dieses Wochenende (9. und 10. Juli) feiert der Mochoritsch mit Gästen und Bio-Lieferanten in Rückersdorf das große Bio-Fest.
Für den Bio-Markt haben sich namhafte Produzenten aus Kärnten, Steiermark, Istrien und Italien angesagt, sie bringen Bio-Weine, Bio-Prosecco, Bio-Käse, Bio-Brot, Bio-Most und Bio-Säfte, Bio-Gemüse, Bio-Fische zum Verkosten mit. Kulinarisch warten Stelzen und Braten von Bio-Schwein und Bio-Rind, sowie Bio-Steckerlfische u.v.m. Als Gastkoch ist Kochlegende Josef Viehhauser (dazumals mit Michelin-Stern ausgezeichnet) im Einsatz.
Musikalisch stehen Dämmerschoppen Samstag 18.30 Uhr und Frühschoppen Sonntag 11.30Uhr mit der „Trachtenmusikkapelle Bad Leonfelden” sowie am Sonntag (19 Uhr) Tonč Feinig und Band, featuring Edgar Unterkirchner, am Programm. Der Eintritt ist frei!

Programm:
Samstag 9. Juli + Sonntag 10. Juli 11.00 – 18.00 Uhr Biomarkt
Samstag 9. Juli ab 18.30 Uhr Dämmerschoppen mit der Trachtenmusikkapelle Bad Leonfelden
Sonntag 10. Juli ab 11.30 Uhr Frühschoppen mit der Trachtenmusikkapelle Bad Leonfelden
Sonntag 10. Juli 19.00 Uhr Tonč Feinig und Band, featuring Edgar Unterkirchner

Landgasthaus Mochoritsch, 9131 Rückersdorf 5 (bei St. Primus), T (0 42 37) 22 12, www.mochoritsch.at